• superReal gewinnt GERRY WEBER und konzipiert und gestaltet die neuen Marken-Onlineshops

    Mit dem weltweit agierenden Mode- und Lifestyleunternehmen GERRY WEBER baut superReal ihr Fashion-Portfolio kontinuierlich weiter aus.

  • Eigenständige Onlineauftritte für die Marken GERRY WEBER, TAIFUN, SAMOON

  • superReal entwickelte und gestaltete die neuen Onlineauftritte inklusive der Onlineshops für die eigenständigen Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON sowie den Relaunch des House of GERRY WEBER-Shops, der alle der Labels umfasst.

    Durch die eigenständigen Markenshops werden die Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON zielgruppenspezifisch mit individuellen Looks in ihrer jeweils eigenständigen Stilwelt präsentiert. Im Zentrum stehen eine kundenspezifische und persönliche Ansprache verbunden mit einem hohen Servicegrad. Trotz individueller Looks bleiben die Shops den Farbwelten von GERRY WEBER treu und bieten den Kundinnen dadurch eine zusammenhängende Themenwelt für ein einheitliches Markenerlebnis.

    Alle vier Online Shops sind mit einem übergreifenden Warenkorb verbunden, sodass bequem zwischen den Shops gewechselt werden kann. Die hohe Benutzerfreundlichkeit und ein zeitgemäßes Look & Feel bieten ein völlig neues, ansprechendes Shopping-Vergnügen. Die Shops sind vollständig in Responsiv Webdesign gestaltet und somit auf allen stationären und mobilen Devices einfach zu bedienen.

    Zahlreiche neue Features wie erweiterte Filterfunktionen, ein feineres Navigationskonzept für einen gezielten Einstieg, eine optimierte Suchfunktion, aber auch die direkte Anzeige verfügbarer Größen, bieten den Kundinnen ein unkompliziertes Einkaufen im Onlineshop. In den kommenden Wochen und Monaten werden weitere Features und Funktionen umgesetzt.

    Zum Shop

  • Über die GERRY WEBER Gruppe

  • Die GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle/Westfalen ist ein weltweit operierender Konzern, der fünf starke Markenfamilien unter einem Dach vereint: GERRY WEBER, TAIFUN, SAMOON by GERRY WEBER, talkabout und HALLHUBER. Seit der Gründung im Jahr 1973 hat sich die im SDAX notierte GERRY WEBER International AG zu einem der bekanntesten Mode- und Lifestyleunternehmen mit weltweit nahezu 1.270 eigenen Stores und Verkaufsflächen (davon 342 von HALLHUBER), rund 2.400 Shopflächen und 270 Franchise Stores sowie Marken-Onlineshops in neun Ländern entwickelt. Der Konzern mit seinen weltweit rund 7.000 Mitarbeitern (davon rund 1.850 von HALLHUBER) verfügt über Vertriebsstrukturen in rund 60 Ländern und zählt zu den größten börsennotierten Modekonzernen in Deutschland.