• NEWS / superReal w√§chst weiter

    Mit einer Umsatzsteigerung auf 5,3 Mio Euro, zahlreichen namhaften Neugeschäften und vielfach prämierten Cases ist 2016 eines der erfolgreichsten Jahre der 1999 gegründeten Digitalagentur superReal.

  • oli.jpg

    Oliver Cloppenburg

  • volker.jpg

    Volker Will

  • Die von Volker Will und Oliver Cloppenburg geführte Agentur entwickelt E-Commerce-Lösungen für  Fashion- und Lifestylebrands: vom Shopdesign über das Fulfillment bis hin zur Vermarktung und Kundenbindung.

    Prominenter Neukunde ist u.a. Beiersdorf, für deren Traditionsmarke NIVEA superReal seit ein paar Monaten als führende Digital-Agentur tätig ist. Auch ihr Fashion-Portfolio konnte die Agentur mit den namhaften Mode-Marken hessnatur, Liebeskind Berlin und Q/S designed by weiter ausbauen.

    Ein weiterer prominenter Neukunde ist die Premium Kultmarke Weber Grill. superReal hat den Lead für die Online Maintenance-Betreuung für Weber-Stephen EMEA (Berlin) bekommen und ist fortan für die Bereiche Konzeption, Kreation, Frontend-Development und Content-Management der Marke in allen EMEA Ländern zuständig.

    Mit dieser Neugeschäftsbilanz, aber auch durch die zahlreichen mit den wichtigsten E-Commerce-Awards ausgezeichneten Cases festigt superReal weiter seine Positionierung am Markt, Deutschlands größte E-Commerce Agentur für Fashion- und Lifestyle zu sein und „die Kreativen“ unter den E-Commerce Dienstleistern.  Bei der von DEUTSCHLAND TEST und dem Analyse- und Beratungshaus ServiceValue initiierten Studie zur Ermittlung der besten Online-Shops gingen zahlreiche von superReal umgesetzten Projekte als Sieger hervor, wie z.B. Liebeskind Berlin, Tamaris und Bench.

    Für die Betreuung ihrer Kunden hat die Agentur im vergangenen Jahr ihre Teams um mehr als 20 neue Mitarbeiter in den Bereichen Projekt- und  Content-Management, Entwicklung und Kreation verstärkt, so dass superReal auf momentan 75 Mitarbeiter gewachsen ist.

    Um ihr Angebot  zu stärken und sich den Herausforderungen des starken Wandels im Commerce-Markt zu stellen, ging superReal 2016 Partnerschaften mit innovativen Technologie-Plattformen ein, wie mit dem weltweit fortschrittlichsten E-Commerce Framework Spryker oder der zukunftsweisenden Shopsoftware Shopware.

    Zum Artikel in der new business